Martin Logan Impression ESL-11A

Hersteller:Martin Logan
Brands

Lieferzeit: Standard (2-3 Werktage)

Artikelnummer: 5907 Kategorie:

Beschreibung

Impression ESL-11A

Der MARTIN LOGAN Impression ESL 11A ist der kleinste in der Masterpiece Serie. Die “11” in seiner Bezeichnung steht für die Breite des elektrostatschen Elements. Diese ist mit 11 inch (ca. 28 cm breit). Für den Impression arbeiten in der Tieftonateilung zwei 20cm Woofer, die von zwei (!) stattlichen 275Watt Verstärkern angetrieben werden. Natürlich ist auch der Impression mit der MARTIN LOGAN ARC Tieftonkorrektur ausgestattet und kann somit in jedem Raum ideal angepasst werden.

 

Der Zauber der Folie
Martin Logan hat die elektrostatische Übertragungstechnologie nicht erfunden. Aber Martin Logan hat die Problematiken komplett beseitigt, wie schlechter Wirkungsgrad, die enorme Richtcharakteristik bei der Abstrahlung oder die schlechte Tieftonwiedergabe. All das gehört der Vergangenheit an, aber geblieben ist die unvergleichliche natürliche Wiedergabe der elektrostatischen Technologie.

Ein elektrostatischer Wandler besteht nur aus drei Komponenten: Dem Stator, der Folie und den Abstandshaltern. Letztere halten Folie und Stator gleichmäßig auseinander und alle drei sind wie in einem Sandwich zusammengebaut. Die Folie ist aus einem ultraleichten Material (wesentlich leichter als jede Membrane eines herkömmlichen Wandlers) und ist beschichtet mit einem leitenden Material. Diese wird dann zwischen die beiden Statoren gespannt. Die Statoren sind perforierter Stahl, welcher mit einer isolierenden Schicht überzogen ist. Während der Lautsprecher Musik überträgt, wird die Folie mit einer positiven konstanten Spannung geladen. Das Musiksignal wird an die beiden Statoren mit gleicher Spannung und gegensätzlicher Polarität angelegt. Nun wird die Folie entsprechend dem Musiksignal jeweils von einem Stator angezogen und von dem anderen Stator abgestoßen und überträgt so diue Musik.

Menü